Konzerte 2017
Sommerkurse
Harriet & Friends Festival
Sommer Open Festival
Sommer 2017
 Download program

KURSE . ATELIERS WERKSTÄTTEN

BUCHBINDEWERKSTATT 18. – 24. Juni
Anfänger und Fortgeschrittene können in diesem Kurs Grundkenntnisse des Buchbindens erwerben oder ihre Ideen und Entwürfe für ein neues Buch umsetzen. Instandsetzungen und Reparaturen von geschädigten Büchern können mit den besonderen konservatorischen Maßnahmen, Techniken und Materialien unter Leitung der erfahrenen Kursleiterin ausgeführt werden.
Materialkosten werden je nach Verbrauch verrechnet, eine Liste für mitzubringendes Werkzeug und/oder eigenes Material ist nach Anmeldung bei der Kursleiterin erhältlich.

Leitung Ilse Mühlbacher
ilse.muehlbacher@gmx.at | Tel: 0650 612 51 92


ATELIERWOCHE ONA B. 9. – 15. Juli
Der Wunsch und die innere Malerei Großflächige und freie Malerei mit Acryl und/oder Eitempera auf Papier und/oder Leinen. Teilnehmer werden ermuntert spielerisch und mit Leichtigkeit, genussvoll und auch ernsthaft den eigenen Weg zu authentischem bildnerischen Ausdruck zu finden und eigene Wünsche und Gefühle neu sichtbar zu machen. Meditation, Musik und Gespräche begleiten diesen malerischen Prozess. Keine Vorkenntnisse erforderlich, am letzten Tag werden die Arbeiten in einer Ausstellung präsentiert. Materialliste nach Anmeldung von Kursleiterin erhältlich.

Leitung ONA B
www.ona-b.com | ona-b@gmx.at | Tel: 0650 500 48 27


SCHREIBWERKSTATT 9. – 15. Juli
Von Homers Odyssee zu Joyce’s Ulysses Eine Tour de Force durch die Weltliteratur. Was alles hat Einfluss auf unsere heutige Literatur? Wo findet sich die Göttliche Komödie in unseren Tagen wieder? Wo treffen wir heute noch Vergils Aeneis oder den Gilgamesch? Nichts von dem muss vorher gelesen werden. Ganz entspannt und mit Freude und im Feriengefühl nähern wir uns diesen Themen. Außer Schreibzeug und Experimentierlust ist nichts mitzubringen.

Leitung Sonntraut Diwald
sonntraut.diwald@aon.at | Tel: 0664 735 527 78


HARRIET & FRIENDS 18. – 22. Juli
Musikfestival mit vielen festlichen Konzerten internationaler Künstler im Rittersaal und Alter Reitschule. Burg Feistritz erleben als Festivalplatz.

Konzertprogramm und Information auf Anfrage.
Konzertkarten im Vorverkauf.

Leitung Harriet Krijgh
www.harrietkrijgh.com | www.harrietandfriends.at


KAMMERMUSIK I 23. – 30. Juli
Für Amateurmusiker aller Niveaus (Streicher, Bläser und Pianisten), die eine sommerliche Ferienwoche mit entspanntem gemeinsamen Musizieren verbinden möchten, je nach eigenen Wünschen und Niveau. Tägliches Tutti und Coaching im Ensemble. Notenständer und Notenmaterial gerne selbst mitbringen, dieses auch gerne schon vorher mit den Kursleitern besprechen.

Teilnehmerkonzert am 29. Juli.

Leitung Russell Mc. Gregor (Violine), Tadao und Ute Kataoka (Cello), Alice Pfleger (Flöte), Ilse Schumann (Klavier)
utekataoka@aol.com


KAMMERMUSIK II 30. Juli – 6. August
Für Amateurmusiker fortgeschrittenem Niveaus (Streicher, Bläser, Pianisten) und für bestehende Ensembles, die eine gemeinsame Ferienwoche mit gemeinsamem Musizieren verbinden möchten. Tägliches Tutti und Musizieren mit Coaching im Ensembleverband. Notenständer und eigenes Notenmaterial bitte mitbringen, soweit möglich auch gerne vorher besprechen.

Dozentenkonzert am 4. August
Teilnehmerkonzert am 5. August.

Leitung Ruysdaelquartett Niederlande
www.ruysdaelkwartet.nl, georgkrijgh@gmail.com


CHORWOCHE 6. – 12. August
Amateursängern wird die Möglichkeit gegeben, das beglückende Gefühl gemeinsamen Singens in der sommerlich-festlichen Atmosphäre der schönen Burg zu erfahren. Soloteile werden auf Anfrage vom Dirigenten verteilt.

Abschlusskonzert am 11. August – Deutsches Requiem von Johannes Brahms.

Leitung Martin Kuijlenburg Niederlande
martinkuijlenburg@gmail.com | Tel: +31 30 695 82 63


MALFORUM EITEMPERA 20. – 27. August
Mitgebrachte oder auf Burg Feistritz entwickelte Ideen und Motive werden malerisch frei umgesetzt auf großzügigem Papier- und/oder Leinwänden mittels Eitempera, einer sehr alten Technik, die sich aber auch sehr gut für frei gemalte und moderne Bilder eignet. Malmittel Eitempera wird vor Ort gemischt und ist wie eine eingeschränkte Anzahl von Basispigmenten und grundiertes Übungspapier in der Kursgebühr eingeschlossen. Sonstige mitzubringende Materialliste ist vom Kursleiter erhältlich.

Leitung Michael Kubik
michael.kubik@gmx.at | Tel: 0676 619 05 69


BILDHAUENMODELLIEREN
Kopf & Portrait
27. August – 2. September

 Das Studium des menschlichen Kopfes oder der Büste in Ton steht im Mittelpunkt dieses Workshops, in dem die Teilnehmer selbst entscheiden, wie sie an die Arbeit gehen möchten, naturalistisch oder ganz frei, nach einem Modell und/oder nach Fotos oder Erinnerung einer anderen Person. Materialliste ist nach Anmeldung erhältlich.

Leitung Monika Verhoeven
www.fauve.at | Tel: 01 206 19 06







ALGEMEINE INFORMATION

Die zauberhafte Burg Feistritz am Wechsel liegt 80 km südlich von Wien und ist mit dem Auto von Wien und Graz in einer Stunde erreichbar. Der nächste Bahnhof ist Aspang-Markt.

Die alte Burganlage mit umliegenden Gebäuden und romantischem Park werden für alle Kursteilnehmer zum Zuhause und zu einer besonderen Quelle der Inspiration.



Kontakt und Lageplan | Links
Email: info@burgfeistritz.com
Oostenrijk Engels